Arbeiten in Kematen

Erfahren Sie mehr über den Standort Kematen, was erwartet Sie und was können wir Ihnen bieten?

Offene Kommunikation

Unsere Zusammenarbeit basiert auf flachen Hierarchien, Vertrauen und Wertschätzung. Wir unterstützen uns gegenseitig und lernen voneinander.

Relaxte Mittagspause

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen täglich warmes Essen und Obst zu vergünstigten Preisen. Dabei legen wir nicht nur auf Geschmack und Qualität Wert, sondern auch auf regionale Zutaten. Neben den Räumlichkeiten in der Kantine sorgt auch unsere große Sonnenterrasse für eine relaxte Mittagspause.

Arbeiten zwischen Stadt und Land

Kematen ist eine kleine Gemeinde mit ca. 3.000 Einwohnern im Herzen Tirols. In nur 15 Minuten erreicht man sowohl die Landeshauptstadt Innsbruck wie auch die umliegenden Schi- und Wandergebiete. Direkt neben dem Bahnhof Kematen gelegen, sind wir nicht nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sondern auch über die gute Anbindung zur Autobahn A12 sehr gut zu erreichen. Ein Radweg führt fast direkt am Firmengelände vorbei.

Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Unseren MitarbeiterInnen stehen am Firmengelände ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Fahrräder und Motorräder können im überdachten Bereich abgestellt werden.

Internationalität

Als international agierendes Unternehmen kommen bei uns Menschen aus aller Welt zusammen. Das bereichert unsere Arbeit und erweitert unseren Horizont.

Tradition

TUNAP blickt auf eine über 40-jährige Erfolgsgeschichte als Familienunternehmen zurück. Die Mischung aus „alt“ und „jung“ bringt langjährige Erfahrung und frische Ideen zusammen.

Raum für Entwicklung

Wir führen ein kompetentes Team. Dabei sind Berufseinsteiger ebenso wie Quereinsteiger jederzeit herzlich willkommen. Durch zahlreiche interne und externe Schulungsangebote fördern wir die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

Arbeitskleidung

Unsere ProduktionsmitarbeiterInnen werden aus hygienischen und sicherheitstechnischen Gründen mit Arbeitskleidung ausgestattet, um deren Reinigung wir uns ebenso kümmern wie um die regelmäßige Kontrolle der Funktionalität.

Gesundheit

Einmal im Monat haben unsere MitarbeiterInnen die Möglichkeit, sich von unserer Betriebsärztin beraten und behandeln zu lassen. Regelmäßig werden Termine zur (Grippe)Impfung angeboten.

 

Zu den offenen Stellen

Job finden