TUNAP verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
x
Country
Language
Sprache wählen

Lichtenau

Wir bieten Ihnen am Standort Lichtenau:

  • moderne, leistungsfähige Technik
  • separate Produktionslinien
  • ein geschultes und qualifiziertes Prozessteam
  • Aerosolerzeugnisse auf sechs Abfüllmaschinen
  • 2-Kammer-Aerosole

Die vielfältigen Verarbeitungs-, Abfüll- und Treibmittel-Verfahren unterziehen wir ständigen Optimierungen. Das ultimative Ziel: ausgereifte, kostenoptimiert hergestellte, innovativ verpackte und zu 100% marktgerechte Produkte für höchste Ansprüche in vielen Facetten.

Das Werk ist nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und OHSAS 18001 (Sicherheitsmanagement) zertifiziert.

Wir produzieren am Standort Lichtenau

  • Chemisch-technische Aerosole für Fremd- und Handelsmarken
  • Chemisch-technische Aerosole für die TUNAP Eigenmarke 

Aerosoldosen produzieren wir bis zu 300 mm Höhe, in Standard- und Sonderabmessungen.

Als Treibmittel verarbeitet TUNAP u. a. Propan-Butan-Mischungen, Dimethylether, Stickstoff, CO2 und Luft.

Der Standort Lichtenau existiert in verschiedenen Eigentumsformen und mit unterschiedlichen Produktionsprofilen seit 1902. Ursprünglich gegründet als Hersteller für Haushaltswachse und Reinigungsmittel widmet sich der Standort seit 1965 dem breiten Spektrum der Aerosolproduktion. Seit 1997 ist Oberlichtenau Teil der TUNAP GROUP.

Grundfläche: 74.000 m²

Schwerpunkt: Produktion von Aerosolen

Mitarbeiter: 80

TUNAP Industrie Chemie GmbH & Co. Produktions KG
Bahnhofstraße 16
D-09244 Lichtenau

Telefon: +49 (0)37208 / 82 - 0
Telefax: +49 (0)37208 / 22 70

E-Mail: info-werk2crtnjuj678jgded4e67ujj@tunaphzuweah094gmmpo0875wfk.com

 

 

Oberlichtenau